Kartoffeln gefüllt

Ganze Kartoffeln abkochen, halbieren, abkühlen lassen und dann aushöhlen, so dass noch eine etwa ½ cm dicke Schicht vorhanden ist.

4 Eier trennen, das Eiweiß schlagen.
Eigelb, Ausgehöhltes der Kartoffeln, Butter, Petersilie, Salz, Pfeffer, kleingeschnittener gekochter Schinken, etwas Knoblauch, Muskatnuss, Parmesan dazu reiben, Eiweiß und falls gewünscht andere Kräuter dazugeben.
Abschmecken und die Kartoffeln füllen, mit Käse (z.B. Gouda) überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.